Die Lerntechnik ABC-Liste stammt von der deutschen Trainerin Vera F. Birkenbihl und funktioniert ähnlich wie das bekannte Spiel „Stadt, Land“. Die ABC-Liste kannst Du dazu verwenden, um im Unterricht mitzuschreiben, für Brainstorming – also was weiß Du bereits über ein Fachgebiet oder damit Du schneller denkst und Dir leichter etwas einfällt.

Du brauchst eine Entscheidungshilfe,

welche Lehrstelle oder welcher Beruf der Richtig ist?

 

– auch dazu ist die ABC-Liste ideal, schau einfach, welche Gedanken Dir zum jeweiligen Betrieb kommen, eher positive oder negative. Unser Unterbewusstsein leistet hier erstaunliche Dinge, es zeigt uns sofort, ob wir uns mit etwas wohlfühlen oder wir ein ungutes Gefühl dabei haben. Höre also auch darauf, was Dir Dein Bauch sagt. Mit dieser Technik wird das sichtbar. Wenn Du mit der ABC-Liste öfter übst, schaffst Du es, die gesamte Liste in 90 sec. auszufüllen, noch lustiger, wenn Du es mit Deinen Freunden vergleichst – wer ist schneller, wem fallen mehr Begriffe ein? Wichtig ist es, dass Du gleich das erste Wort aufschreibst, das Dir spontan zum jeweiligen Buchstaben einfällt, ohne nachzudenken. Übrigens hier gibt es kein richtig oder falsch, alle Wörter haben ihre Berechtigung, Deinem Unterbewusstsein ist es eingefallen, also stimmt es  🙂 Hier geht zur Vorlage, damit Du gleich starten kannst!

>> Hier im Video erfährst Du, wie es geht <<

 

BR: pixabay.com

Folge uns:

So bist du immer schnell über freie Lehrstellen und neue Artikel informiert!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

DU MÖCHTEST MEHR WISSEN?