Bei Spar und Rewe, Metro, Hofer und Co. werden jetzt Tausende junge Leute an Bord geholt.


Wien. Die Lebensmittelhändler suchen jetzt Lehrlinge für den Start in Berufsausbildung und Arbeitswelt: Mit vielen tausend Jobs sind die großen Player echte Jobmotoren. Aktuell sucht Spar 900 Lehrlinge, geboten werden u. a. Zusatzprämien und BFührerschein. 700 neue Lehrlinge nimmt Rewe International (Billa, Merkur, Penny, Bipa, Adeg) auf: Die Gruppe bietet 17 Lehrberufe
von Einzelhandelskaufmann/frau über Drogist bis zu Digitalem Verkauf.

Bei Metro sind Lehrlinge sofort im Praxiseinsatz

Beim führenden österreichischen Großhändler Metro ist die Lehrlingsausbildung eine unerlässliche Säule im Aufbau des Nachwuchses, sagt die Lehrlingsbeauftragte Carine StirlingRaoul: „Unsere Lehrlinge sind vom ersten Tag an voll ins Team integriert und haben vom ersten Tag an direkten Kundenkontakt.“

Auch Hofer sucht wieder 150 neue Lehrlinge in ganz Österreich: Zum Job gibt es Extras, wie Reisegutscheine für gute Noten.

Start in die Handelslehre und die Anforderungen an den Nachwuchs

Jetzt ist die Zeit zum Bewerben bei Österreichs Handelsfirmen: Der Start in die Lehrausbildung beginnt dann im Herbst. Gefordert werden Einsatzbereitschaft und Freude am Beruf. Es gibt jeden Tag neue Herausforderungen zu bewältigen, sagt etwa Hofer-Lehrling Julian Zaufenberger. Auf die frischgebackenen Lehrlinge warten viele Aufgaben. So bietet Großhändler Metro die Lehre Großhandelskaufmann/-frau in 12 Großmärkten und die Lehre Bürokaufmann/-frau im Hauptquartier in Vösendorf (NÖ). Während der dreijährigen Ausbildung durchlaufen alle Lehrlinge die verschiedenen Stationen im Unternehmen von Lebensmitteln bis Bürobedarf. Die Karriereleiter kann später bis zu Führungspositionen führen.

 

Quelle: CITY Wien 21/01/2018, Seite 24

 

Du hast noch keine Lehrstelle? Dann kannst du hier gleich eine finden und dich bewerben: http://www.lehrling.at/lehrstelle-suchen/

Folge uns:

So bist du immer schnell über freie Lehrstellen und neue Artikel informiert!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

DU MÖCHTEST MEHR WISSEN?