Du erhältst eine Absage nach der anderen? Du hast bereits einige Enttäuschungen einstecken müssen und weißt einfach nicht, was du noch tun sollst?

Die Zahl der Jugendlichen Arbeitslosen nimmt ständig zu. Das sind natürlich nicht die besten Voraussetzungen, dass es sofort mit einer Lehrstelle klappt. Aber wichtig ist – nur nicht aufgeben!

Hier ein paar Tipps falls es nicht so läuft wie du es dir vorstellst:

  • Schau dich früh genug nach einem Plan B bzw. nach einer Übergangslösung um, es schadet nie ein Backup zu haben.
  • Überlege dir in einer ruhigen Minute was das Problem sein könnte. Schau dir nochmal deine Bewerbung und deinen Lebenslauf durch und lass vielleicht auch noch einmal Freunde und Familie drüber schauen.
  • Wenn dir keine Gründe auffallen, frag doch einfach bei dem Unternehmen nach, warum sie dir abgesagt haben. Bitte sie höflich um ein Feedback, sodass du es bei der nächsten Bewerbung oder beim nächsten Gespräch besser machen kannst.
  • Denk immer daran, du bist nicht alleine damit. Es geht vielen anderen gleich, versuche eine Absage also nicht persönlich zu nehmen.
  • Sei flexibel! Ziehe es auch in Erwägung dich bei einer Firma zu bewerben die vielleicht etwas weiter von deinem Heimatort entfernt ist.
  • Abwechslung ist angesagt! Gönne dir zwischen dem ganzen Bewerbungsstress auch mal eine Pause um auf andere Gedanken zu kommen. Triff dich mit FreundInnen oder geh zu deinem Lieblingssport. Danach wirst du wieder mehr Energie haben um dich erneut für eine Lehrstelle zu bewerben.
  • Falls es wirklich gar nicht klappen will, sprich mit einem/r Berufsberater/in und überlege dir Alternativen. Hast du vielleicht schon mal an ein Jahr im Ausland gedacht?

Du weißt eigentlich noch gar nicht was du machen willst? Dann wäre eine Möglichkeit einen Interessentest zu machen, um heraus zu finden worin deine Stärken und Interessen liegen.

Denk immer daran – dran bleiben und nicht verzagen, wenn du wirklich willst, findest auch du einen für dich passenden Beruf!

Quelle:
feel-ok.at

BR: pixabay.com

Folge uns:

So bist du immer schnell über freie Lehrstellen und neue Artikel informiert!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

DU MÖCHTEST MEHR WISSEN?