Exotische Lehrberufe – Spannende Jobs abseits des Bekannten: Du hast Lust auf einen Lehrberuf den nicht die meisten deiner Freunde gewählt haben? Wenn du dich für eine Lehre entschieden hast, kannst du derzeit aus 204 Berufen wählen. In einigen Lehrberufen kann man die Anzahl der Lehrlinge an zwei Händen abzählen, in anderen wiederum gibt es über 16.000 hierzulande (z.B. Einzelhandelskaufmann/frau). Genau aus diesem Grund möchten wir dir exotische Berufe vorstellen, die du neben dem allseits bekannten Friseur, Koch, Maler oder Tischler noch nicht kennst.

  •  Physiklaborant/in: Einblick in die Tätigkeit von Wissenschafter/innen

Du hast Interesse an Physik und an der Arbeit im Labor? Du bist geschickt im Umgang mit Maschinen und empfindlichen Geräten oder Computern? Dann ist dieser Lehrberuf die perfekte Möglichkeit um Technik mit Naturwissenschaft zu kombinieren.

  • Gleisbautechniker/in: Ein brandneuer Beruf

Diese Lehrstelle gibt es erst seit Juni letzten Jahres und wurde in einem komplizierten Verfahren neu geschaffen. Entscheidest du dich für diesen Job, muss du Ahnung von technischen Dingen haben, handwerklich geschickt sowie belastbar und einsatzbereit sein. Deine Belohnung für diese hohen Anforderungen: Beste Jobaussichten mit zahlreichen Aufstiegschancen!

  • Schädlingsbekämpfer/in: Uncooles Image

Die Nachfrage ist hoch, die Anzahl der Bewerber leider nicht: Die Vorstellung, ein Kammerjäger zu sein, schreckt viele Jugendliche ab. Dabei sind Schädlingsbekämpfer mehr als das! In dem durchaus anspruchsvollem Job müssen Faktoren wie Umwelt- und Tierschutz sowie klimatische Bedingungen beachtet werden, ein entsprechendes Know-How im Bereich Chemie ist Pflicht.

  • Oberflächen & Metalltechniker/in: Mix aus Chemie & Technik

In diesem sehr chemisch/technisch orientierten Beruf sorgt man dafür, allerlei Dingen die perfekte Oberfläche zu geben – von der Hausfassade über die Badewanne bis zu Motorteilen. Dieser Lehrberuf dauert 3.5 Jahre.

 

Trau dich einmal andere Wege zu gehen!

Bildrechte: pixabay.com

Folge uns:

So bist du immer schnell über freie Lehrstellen und neue Artikel informiert!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

DU MÖCHTEST MEHR WISSEN?